Schriftgröße

Forenregeln

1) Rechtschreibung

Die Rechtschreibung ist ein viel diskutiertes Thema in Internetforen!
Das Internet und damit auch die Foren sind ein schnelles Medium. Obwohl fachlich kompetente Beiträge daher durchaus einige Tippfehler enthalten können, sollte generell auf Orthographie, Satzbau und Interpunktion geachtet werden.
Als Autor sollte man sich bewusst sein, dass Artikel, die jeglicher Norm widersprechen meist schwer zu lesen sind und weniger beachtet werden als gut formulierte und formatierte Artikel. Bei übermäßiger Missachtung sämtlicher Konventionen behalten wir uns vor einzelne Autoren auf diesen Fakt hinzuweisen.

2) Veröffentlichung persönlicher Briefe / Korrespondenz

Generell gilt in allen Medien, dass persönliche Korrespondenz (Briefe oder E-Mails) nicht ohne Zustimmung des Autors veröffentlicht werden dürfen. Aus diesem Grund ist die Veröffentlichung privater Korrespondenz ohne Zustimmung des Autors auch in unserem Forum verboten. Sollte der Verfasser eines solchen Schriftstückes uns auf eine Übertretung hinweisen, werden wir die entsprechende Beiträge zeitnah löschen!
Nach Urteil des BGH kann der Betroffenen auf Basis des Grundgesetzes Artikel 1 und 2 gegen diesen Verstoß seiner Persönlichkeitsrechte vorgehen. Wir betonen hiermit ausdrücklich das wir (die Webredaktion der EGSA) Betroffene technisch -im Rahmen unserer Möglichkeiten- bei der Durchsetzung Ihrer Rechte unterstützen.

3) Internes Forum

Beiträge im internen Forum werden von der EGSA aufgrund der Abgeschlossenheit dieses Bereiches und der Überschaubarkeit unserer Mitglieder als "persönliche Korrespondenz" angesehen. Aus diesem Grunde gilt für diese Beiträge ebenfalls Abschnitt 2 über die Veröffentlichung persönlicher Korrespondenz. Bei Zuwiderhandlung gegen diese Regel, behält sich der Verein vor angemessen zu reagieren.

4) Persönliche Beleidigungen

Persönliche Beleidigungen jeglicher Art werden nicht im Forum geduldet. Dieses Forum dient dem Gedankenaustausch über Strumpfbandnattern und über unseren Verein.
Kontrovers geführte Diskussionen werden ausdrücklich begrüßt, dennoch sollte der Ton in jedem Fall gewahrt werden.
Sollten uns Beleidigungen gemeldet werden, behalten wir uns vor Beiträge zu löschen, Nutzer abzumahnen oder gar zu sperren.

5) EGSA

Die EGSA als Verein betreibt die Seite www.EGSA.de. Im Gegensatz zu den regulären Seiten der EGSA spiegeln Forumsbeiträge die Meinung einzelner Nutzer oder Mitglieder und nicht zwingend die offizielle Meinung der EGSA wieder. Des Weiteren ist zu bedenken, dass nur ein kleiner Teil der Mitglieder der EGSA im Forum aktiv ist.
Die EGSA kann nicht Verantwortlich oder gar Haftbar für Meinungsäußerungen einzelner Mitglieder oder Nutzer des Forums gemacht werden.

6) Fachmoderation

In den Foren der EGSA findet bewusst keine Fachmoderation statt.
Jeder Teilnehmer des Forums ist aufgerufen sich aktiv am Geschehen zu beteiligen. Auf diese Weise können fachlich inkompetente Beiträge schnell entkräftet werden.
Die Diskussion um fachliche Fragen sollte sich auf sachliche Argumente beschränken.
Das Forum der EGSA kann nicht die individuelle Auseinandersetzung mit Fachliteratur über das Thema ersetzen. Insbesondere sollzeim Falle eines kranken Tieres unbedingt ein Arzt aufgesucht werden.
Das Forum kann in beiden Fällen nur als ergänzende Hilfestellung angesehen werden.

7) Pflicht zur Angabe des vollen Namens (Klarnamen)

Die Foren der EGSA sind öffentliche, aber nicht anonyme Foren. Deshalb müssen alle Benutzer der Foren ihre realen Vor- und Zunamen angeben. Diese werden jedem registrieren Nutzer bei jedem Beitrag unterhalb des Nutzernamens angezeigt. Des Weiteren müssen die Emailadresse und der Wohnort angegeben werden, wobei diese Angaben auf Wunsch für andere Benutzer nicht sichtbar sind. Die EGSA behält sich vor die Angaben gegebenenfalls zu überprüfen.

8) Geheimhaltung der Zugangsdaten

Die von der EGSA ausgegebenen Zugangsdaten zur Nutzung der Webseite sind personengebunden und somit entsprechend vertraulich zu behandeln. Insbesondere ist es nicht erlaubt seine Zugangsdaten temporär oder permanent Dritten zur Verfügung zu stellen. Bei dem Verdacht, dass eine Person unerlaubt oder unbeabsichtigt Zugang zu den Daten gegeben oder erlangt wurde, ist der betreffende Nutzer verpflichtet die EGSA zu informieren, damit entsprechende Maßnahmen getroffen werden können.

9) Sanktionen und Nutzungsrechte

Die EGSA behält sich das Recht vor jederzeit auch ohne Angabe näherer Gründe, Benutzern die aktive Teilnahme am Forum und anderen Bereichen der Webseite temporär oder permanent zu verwehren. Für sämtliche auf Seite der EGSA publizierten Beiträge räumen die Teilnehmer der EGSA ein uneingeschränktes Nutzungsrecht ein.
Die EGSA ist insbesondere im Fall eines Verstoßes gegen die Forenregeln berechtigt, Beiträge nach eigenem Ermessen zu entfernen, zu bearbeiten, zu verschieben oder zu sperren.

10) Ausscheiden aus dem Forum

Der Nutzer kann jederzeit als aktives Mitglied aus dem Forum ausscheiden. Die persönlichen Daten des Nutzers werden hierbei gelöscht. Eine Ausnahme bildet der Vor-, Nach- und Nutzername, die weiterhin die Beiträge des Nutzers im Forum kennzeichnen. Die EGSA kann (auf Basis der Nutzungsrechte aus Punkt 9) die Dauer des Verbleibes der Beiträge im Forum nach eigenem Ermessen bestimmen.

11) Unwirksamkeitsklausel

Sollte eine der vorstehenden Bedingungen rechtsungültig sein, so wird die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen hiervon nicht berührt.

 

Kontrolle

Über die Einhaltung der Forumsregeln wachen alle Nutzer des Forums.
Sollten Ihnen Beiträge auffallen die evtl. gegen die o.g. Forenregeln verstossen, dann melden Sie dies bitte dem Forumrat, der ggfls. erforderliche Massnahmen ergreifen wird.
Diese Maßnahme soll dazu dienen, die freie, konstruktive und faire Diskussion in unseren Foren auch zukünftig zu ermöglichen und wir hoffen auf Ihr Verständniss.

2016. All rights reserved by the European Garter Snake Association
By Joomla 1.7 Templates